Forum der Daguerrotypen

Update done...
Aktuelle Zeit: Mi 19. Sep 2018, 01:46

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2 3 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ohrenfutter, die 1.
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Mär 2012, 08:32
Beiträge: 10344
Wohnort: Awwa annerschdwo is annerschd un halt net wie in de Palz
MLAuterer hat geschrieben: *
Interessant könnte sein, passende Stilikonen der guten alten Zeit zu persiflieren.
Sowas:

[ img ]

_________________
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und trotzdem den Mund halten. - K.Valentin
Dem Baren Schönen Guten - Ein Versuch eines Blogs mit Bildern


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ohrenfutter, die 1.
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 08:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Mär 2012, 08:17
Beiträge: 6975
Wohnort: Mainz
[ img ]

Ist schon witzig, wenn man plötzlich die ersten Auftritte gegen Gage angeboten bekommt... :-)

-----
Samstag, 8. September 21:00
Gemeinsamer Auftritt mit "Hard Cover" im JuKuZ Mörfelden
Am Bahndamm 12, 64546 Mörfelden-Walldorf
-----
Freitag, 19. Oktober 20:00
Restaurant zur Bergstraßenhalle
Dr.-Werner-Freyberg-Str. 5, 69514 Laudenbach
-----
Samstag, 30. März 2019, 20:30
Kulturbahnhof Weiterstadt
Bahnhofstraße 2, 64331 Weiterstadt

_________________
Das Leben ist doch ein Ponyhof: überall liegt Scheiße.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ohrenfutter, die 1.
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Mär 2012, 08:32
Beiträge: 10344
Wohnort: Awwa annerschdwo is annerschd un halt net wie in de Palz
Da wird dann ein Steuerberater nötig ...

_________________
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und trotzdem den Mund halten. - K.Valentin
Dem Baren Schönen Guten - Ein Versuch eines Blogs mit Bildern


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ohrenfutter, die 1.
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Mär 2012, 08:17
Beiträge: 6975
Wohnort: Mainz
Ich mag solche Luxusprobleme – kann dann meinen neuen Bass von der Steuer absetzen...

_________________
Das Leben ist doch ein Ponyhof: überall liegt Scheiße.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ohrenfutter, die 1.
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Mär 2012, 08:32
Beiträge: 10344
Wohnort: Awwa annerschdwo is annerschd un halt net wie in de Palz
.. aber nur bei geeigneter steuerlicher Konstruktion!
(und auch nur, wenn der Finanzbeamte nach aktivem Kunstgenuß auf die Möglichkeit einer Gewinnerzielung befindet)

_________________
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und trotzdem den Mund halten. - K.Valentin
Dem Baren Schönen Guten - Ein Versuch eines Blogs mit Bildern


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ohrenfutter, die 1.
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Mär 2012, 12:08
Beiträge: 13083
Wichtiger wäre doch all die Fahrten zu MÖGLICHEN Veranstaltungsorten und all die Akquisitionsgespräche absetzen zu können.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2 3 4

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu: 

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de